Warten auf die Sternsinger

Kaffeebecher in der Faust

Die Sternsinger sind eigentlich die Wiedergänger der heiligen 3 Könige, die eigentlich biblisch korrekt die Weisen aus dem Morgenlande sind. Also müssten sie ja auch am Fest der Erscheinung des Herrn erscheinen. Tun sie aber nicht. Sie kommen wie sie können. Das liegt an den Ferien, am Urlaub und daran, dass man mit der Aktion des Missionswerkes der Kinder möglichst viel Geld für hungernde Kinder einnehmen will. Also ziehen Kinder mit Begleitung von Tür zu Tür und sammeln und singen und bringen die Botschaft vom neugeborenen Erlöser. Sie sind als Könige verkleidet und einer ist der Sternträger. Es ist viel Arbeit, macht aber offensichtlich viel Spaß.
In unserer Gemeinde kommen sie heute und nächsten Samstag. Jeder wie er kann.
Übrigens erwartet meine Enkelin ihr erstes Kind. Der errechnete Termin wird garantiert nicht der Geburtstag sein. Wir freuen uns schon alle riesig.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s