Total schnell und superlangsam

Total schnell und superlangsam

Zur Zeit bin ich viel zu nervös zum bloggen, aber weil ich grad warten, warten, warten muss, kann ich auch bloggen. Meine Enkelin kriegt ihr erstes Kind. Ich bin so fertig, das kann sich kein Mensch vorstellen. Sie ist jetzt im Krankenhaus. Wahrscheinlich hör ich jetzt nichts, weil ihr nicht zum Kommunizieren nach außen ist. Aber: geht es ihr und dem Kind gut oder nicht? Seit 6 Stunden habe ich nichts mehr von ihr gelesen. Ich brech hier noch mal zusammen.
Da kann ich auch zur Ablenkung bloggen.
Ich hab jetzt schon alle Lesezeichen in meinem Browser durchgesehen und getaggt. Jetzt weiß ich auch, was taggen bedeutet.
Immer noch keine Nachricht von Mutter und Baby.
Ich glaub, ich mach den Computer jetzt aus und bete Rosenkranz.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s