Wir mucken auf

Bei der Jahreshauptversammlung der kfd wurde ein total langweiliger Rückblick verlesen. Für nächstes Jahr frag ich mal meinen Enkel, ob er dem Vorstand beim Präsentieren hilft. Man wächst ja doch auch im Alter noch an dem, was man lernt, und ich kann solche langweiligen Abläufe nicht mehr folgen.

Aber das eigentlich Erstaunliche war der Dank der Mitglieder an den Vorstand, den traditionell immer eine von allen in Form von Pralinen für alle Vorstandsmitglieder und Schnaps für den Herrn Pastor überreicht. Der Herr Pastor bekam nichts! Ich war ziemlich baff und habe die Vorsitzende anschließend darauf angesprochen. Sie antwortete: „Der macht ja nichts.“

Jetzt frag ich mich natürlich: was war früher besser oder anders? Denn ich mag unseren Pastor. Er ist umgänglich und immer ansprechbar. Er ist aufmerksam und immer für einen Spaß zu haben. Aber er predigt nicht an jedem Sonntag. Da haben wir ein bisschen Stress mit ihm. Aber ich glaube ihm, wenn er sagt, dass er nicht predigen möchte, wenn ihm nichts eingefallen ist. Wenn er predigt, predigt er gut.

Ich denke, es ist heute schwerer für einen Pastor. Wo er hinkommt, muss er sich rechtfertigen. Irgendwas fällt den Leuten immer ein. Früher saß man beim Gemeindefest zusammen und hat ein bisschen geplaudert und auch mal diskutiert. Aber heute wird er dauernd nach dem Zölibat gefragt und wann der abgeschafft wird. Und dann muss er sich auf jede Laune und jede Idee einlassen. Er kann ja auch nicht wissen, wann eine Frage von Herzen kommt und wann es eine Provokation ist.

Andererseits ist es von der Frauengemeinschaft mutig, dem Pastor nicht zu danken, wenn sie meinen, sie hätten nichts zu danken. Was hat er für die kfd getan? Wir sehen nicht, dass er in jedem Verein unserer Gemeinde Präses ist. Wenn man ihn um etwas bittet, gibt er das. Wir müssen ihm sagen, was wir wollen. Da werde ich noch mal mit der Vorsitzenden drüber reden. Öffentlich ich kann ich das nicht so äußern. Sonst werde ich noch gewählt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s